Restaurant Esporão

„Wir bevorzugen die Schlichtheit der Geschmäcker, die hohe Qualität und die Saisonalität der Zutaten.“

Wir bieten eine einmalige Küche, in perfekter Harmonie mit allem, was die Natur uns bietet.

Wir versuchen eine Einbindung in die aktuelle Welt, indem das moderne Wissen mit dem Respekt vor der Tradition kombiniert wird.

Hier kehren wir zu unseren uralten Wurzeln zurück.

Hier arbeiten wir, um das Beste aus allem zu ziehen, was der Boden uns täglich gibt.

Wir leben im Rhythmus des Landes.”

 

In der ruhigen Landschaft der Herdade do Esporão eingegliedert, öffnet das Restaurant seine Türen für die Außenwelt. Hier wurden lokale Materialien für die architektonische Festlegung des Raums verwendet, um die Authentizität und den Komfort der Gäste sicherzustellen. An der Hauptwand des Restaurants und ein wenig überall im gesamten Gebäude können Sie Originalbilder bewundern, die einige der Etiketten zeigen, die die Weine der Herdade do Esporão seit 1985 verzieren.

Wir empfehlen eine frühzeitige Tischreservierung

Das Restaurant schließt jeden Montag und Sonntag.

Reservierungen
reservas@esporao.com
(+351) 266 509 280

Team

Unser Team besteht aus Chef-Köchen mit verschiedenen Erfahrungen auf der Welt. Geführt vom Chef-Koch Pedro Pena Bastos, verfeinern sie die traditionellen Gerichte, um Ihnen einzigartige Verkostungserlebnisse zu bieten.
Restaurant Herdade do Esporão
In Google Maps ansehen
reservas@esporao.com
(+351) 266 509 280
“Die Tatsache, dass wir die Möglichkeit haben, vor Ort in der Herdade do Esporão. in unserem Garten und mit unseren Tieren einige der Zutaten, die wir verarbeiten, zu produzieren und zu kontrollieren, ist wesentlich für den Weg, den wir gewählt haben. Diese tiefe und tägliche Kenntnis über die Produkte ist etwas, was wir beibehalten und vermitteln wollen. Die Traditionen bringen auch andere Perspektiven mit sich, die neue Techniken und Zubereitungsverfahren inspirieren, sodass sie sich an unseren Prinzipien, nach denen wir uns richten, anpassen. Wir möchten ein Erlebnis von hoher Qualität bieten, das sich unterscheidet und bei dem die Regionalität immer eine hervorgehobenen Rolle spielen wird.”

Die Räume

Sitzterrasse

Die weitläufige Sitzterrasse des Restaurants der Herdade do Esporão endet, wo der Weinberg beginnt und bietet einen freien Blick auf den See. Ideal, um die langen sonnigen Tage im Alentejo für Mahlzeiten im Freiem und in der Ruhe einer Landschaft, die sich unendlich weit erstreckt, zu genießen.
Geöffnet zum Mittagessen von 12:00 bis 15:00 Uhr

Gärten

Die Sitzterrassen des Restaurants Wine Bar und des Geschäfts ermöglichen eine einzigartige Verbindung zwischen dem Blick auf die Lagune, dem Weinberg und dem Produktionsweinkeller.

In der Fortführung des Gebäudes sind der umliegenden Vorhof und der Garten erfrischende und entspannende Orte. Räume, in denen die landwirtschaftliche und pflanzliche Saisonalität vorherrscht, und die den so gewünschten Schatten im Sommer bieten und das Winterlicht durch Reflexion einer Wasserfläche verstärken und erweitern.

Der Garten ist durch eine Säulenhalle begrenzt, in der sich „Kühlhäuser“, die mit Backsteinwänden erbaut wurden, und ein Chorumgang, der in Kontakt mit der angrenzenden Landschaft zum Garten, zum Weinberg, zum Stausee und zum Gebirge steht, befinden.

Gemüsegarten

Die reiche Gastronomie der Region aus dem Alentejo basiert auf der Qualität der einfachen, aber frischen Produkte des Landes, bei denen das Terroir mit den zeitlosen Geschmacksrichtungen der echten Rezepte aus dem Alentejo vereint wird. Die Qualität der Zutaten ist wesentlich für die authentischen Geschmacksrichtungen der Küche, deswegen wurden zwei Gärten angelegt, in denen saisonale Produkte angebaut werden. Hier können Sie Gemüse, Früchte, Salate und Kräuter finden.

In der Küche lassen die Chef-Köche ihrer Fantasie freien Lauf, wobei sie Elemente des pflanzlichen Zyklus der angebauten Pflanzen verwenden.