Alentejo / Herdade do Esporão

Weinberg von Andorinhos: Petit Verdot

2011 2008

Conceito do Vinho

Nur in Ausnahmejahren erzeugte Weine von einzigartigen Parzellen auf dem Weingut Herdade do Esporão, die das außergewöhnliche Potenzial und den ursprünglichen Charakter der Rebsorte zum Ausdruck bringen.

Agricultura

Integrierte Produktion (zertifiziert)

2011 wird als ein unvergessliches Jahr für alle portugiesischen Anbaugebiete betrachtet. Der Frühling und der Sommer mit milderen Temperaturen als gewöhnlich haben unseren Weinen Stärke, Ausgeglichenheit und Frische verliehen.

GEOLOGIE DES BODENS

Schluffige Textur, sehr steinig, mit Schiefergesteinen an der Oberfläche, die den Boden bedecken.

ALTER DER WEINBERGE

11 Jahre

Castas

Petit Verdot

Vinificação / Estágio

Fermentierung mit kontrollierten Temperaturen (28 ºC) in kleinen Edelstahlbehältern.

Über 12 Monate in gebrauchten Barriquefässern aus französischer Eiche gelagert, gefolgt von weiteren 18 Monaten in Flaschen.

Mais Informações

Wein aus dem Weinberg von Andorinhos, auf der Herdade do Esporão. Es ist eine Rebsorte mit später Reifung und geringem Ertrag. Sie überrascht, da sie Weine mit starker aromatischer Persönlichkeit und großem Alterungspotenzial erzeugt.

Enólogos

David Baverstock und Luís Patrão

Cor

Rubine Farbtöne.

Paladar

Im Mund zeigt er eine deutliche Eleganz, mit lebhafter Säure, die ihm eine große Frische verleiht. Hat einen langen und persistenten Abgang.

Formatos

750 ml

Engarrafamento

Mai 2013

Álcool/Volume

14.5 %

Acidez Total

7.11 g/l

pH

3.63

Açúcar Redutor / Baumé

2.1 g/l