Rebsorten

4 Castas

2014 2013 2012 2011 2010

Conceito do Vinho

Die Herausforderung für die Önologen vier Rebsorten zu finden, die in diesem Jahr die größte Empathie zeigen und zusammen ein komplexes und ausgezeichnetes Weinprofil erzeugen können.

Críticas

Decanter Panel, Mai 2016 – „Outstanding“

Agricultura

Integrierte Produktion (zertifiziert)

Ein feuchter Winter, gefolgt von einem milden Sommer mit großen Temperaturamplituden, wodurch die Rebstöcke eine gute Reife erzielten und eine Erzeugung von ausgewogeneren und intensiveren Weinen möglich war.

GEOLOGIE DES BODENS

Schieferboden, von schluffig-lehmiger Struktur.

ALTER DER WEINBERGE

17 Jahre

Castas

Alicante Bouschet, Syrah, Cabernet Sauvignon, Touriga Franca

Vinificação / Estágio

Fermentierung mit kontrollierten Temperaturen (22 ºC bis 25 ºC) in kleinen Keltereien aus Edelstahl mit mechanischer Kelterung und in rotierenden Gärbehältern.

Über 6 Monate in Edelstahl- und Barriquefässern aus amerikanischer und französischer Eiche gelagert, gefolgt von weiteren 6 Monate in Flaschen, bevor der Wein auf dem Markt kommt.

Mais Informações

Regionaler Wein aus Alentejo, der aus der besten Charge von vier roten Rebsorten, mit ausgezeichneter Anpassungsfähigkeit an das Terroir der Herdade do Esporão und sich bei jeder Weinlese hervorheben, stammt. Jede Rebsorte wird getrennt vinifiziert, um die einzigartigen Merkmale jeder Sorte zu betonen.

Enólogos

David Baverstock und Luís Patrão

Cor

Klares Aussehen, konzentrierte Rubinfarbe.

Paladar

Dicht und kräftig, mit deutlich präsenter Frucht, umhüllt von Toast. Langer und persistenter Abgang.

Formatos

750 ml

Engarrafamento

April 2015

Álcool/Volume

14.5 %

Acidez Total

6.8 g/l

pH

3.58

Açúcar Redutor / Baumé

2.1 g/l