Olivenöle

Natives Olivenöl

Conceito do Azeite

Ein Olivenöl, das aus der Kombination verschiedener traditioneller Olivensorten aus dem Alentejo stammt und durch seine diskreten Aromen und sein sehr leichtes Profil gekennzeichnet wird.

Olival

Der Anfang des Olivenöl-Wirtschaftsjahrs wurde durch milde Temperaturen im Sommer und starken Niederschlag am Ende des Sommers geprägt, der sich bis zum Herbstanfang ausdehnte und somit optimale Bedingungen für die Entwicklung der Olivenfliege (Bactrocera Oleae) und der Wurmkrankheit geschaffen hat. Es war ein Jahr mit schwacher Produktion, mit einer frühzeitigen Reifung, sodass der Beginn und die Schnelligkeit der Ernte wesentlich für die hohe Qualität dieses Olivenöls waren. Die Ernte begann im November und endete Ende Dezember.

Variedades

Arbequina, Cobrançosa, Cordovil, Galega

Campanha

Der Anfang des Olivenöl-Wirtschaftsjahrs wurde durch milde Temperaturen im Sommer und starken Niederschlag am Ende des Sommers geprägt, der sich bis zum Herbstanfang ausdehnte und somit optimale Bedingungen für die Entwicklung der Olivenfliege (Bactrocera Oleae) und der Wurmkrankheit geschaffen hat. Es war ein Jahr mit schwacher Produktion, mit einer frühzeitigen Reifung, sodass der Beginn und die Schnelligkeit der Ernte wesentlich für die hohe Qualität dieses Olivenöls waren. Die Ernte begann im November und endete Ende Dezember.

Produção

Die Oliven werden getrennt nach Olivensorten transportiert und an der Presse von Esporão einige Stunden nach der Ernte empfangen, wo sie sofort verarbeitet werden.

Die Gewinnung beginnt mit dem schnellen Mahlen der Oliven. Nach dem Mahlen wird die erzeugte Paste langsam geschlagen, um den Austritt des Olivenöls aus dem Fruchtfleisch zu ermöglichen.

Die Olivenpaste wird weiter zu einem Klärbehälter befördert, wo das Olivenöl vom Oliventrester und vom Wasser getrennt wird und ein Olivenöl mit noch einiger Feuchtigkeit und einigen Unreinheiten entsteht.

Das Olivenöl wird per Zentrifugation gereinigt, anschließend wird es filtriert und abgefüllt.

Mais Detalhes

Produção Anual

200.000 Lt

Visual

Gelblich grün.

Gustativo

Süß, leicht bitter und scharf.

Utilização e Harmonização

Olivenöl mit Aromen von geringer Intensität, das sehr oft bei der Zubereitung von Nahrungsmitteln verwendet wird. Da es hohe Temperaturen aushält, wird es gewöhnlich zum Frittieren von Nahrungsmitteln verwendet.

Acidez Máxima

1%

Formatos

3 l

Conservação

Für die beste Erhaltung der Eigenschaften dieses natürlichen Olivenöls wird die Aufbewahrung an einem kühlen und vor Licht geschützten Ort empfohlen.